Bandscheibe & Wirbelsäule
"Behandlungskonzept nach Langmayr"

Seit 1989 beschäftige ich mich ausschließlich mit der Behandlung von Bandscheiben- und Wirbelsäulenerkrankungen.
Diese umfangreiche Erfahrung hat es mir ermöglicht ein vollständiges und abgerundetes Behandlungskonzept zu entwickeln.

Hierbei erhalten die Patienten exakt jene Behandlungsform, die für ihr Beschwerdebild notwendig ist.

Professionell und individuell auf den Patienten abgestimmt!

Die Betreuung und Behandlung erfolgt in den speziell auf die jeweiligen Erfordernisse abgestimmten Räumlichkeiten:

ORDINATION für Bandscheiben & Wirbelsäulenbehandlungen

Anif

Untersuchung, Abklärung und Diagnosestellung

MSZ-Emco

Bad Dürrnberg

Minimal invasive Schmerzbehandlungen

EMCO-Privatklinik

Bad Dürrnberg

Minimal invasive und offen operative Behandlungen mit und ohne Implantate

LaFIT

Anif & Bad Dürrnberg

Konservative Wirbelsäulenstabilisierung
Trainingstherapeutische Nachbetreuung
Individuelle Trainingsprogramme
Bewusstseinsschulung

Eine schmerzfreie und funktionelle Wirbelsäule ist das Ziel.

Zu meiner Person:

Ich studierte Humanmedizin an der Leopold Franzens Universität Innsbruck, wo ich 1984 promovierte. Die Ausbildung zum Facharzt für Neurochirurgie erfolgte an der Universitätsklinik Innsbruck. Während meiner Ausbildung absolvierte ich Auslandsaufenthalte in den USA, Brasilien, Deutschland und Frankreich.

Univ.Doz.Dr. Johann Langmayr Nebst dem gesamten Spektrum der Neurochirurgie spezialisierte ich mich auf die Erkrankungen der Wirbelsäule (ca. 6.000 Operationen an der Wirbelsäule, 3.000 minimal invasive Behandlungen, mehr als 15.000 klinisch untersuchte Wirbelsäulenpatienten, Etablierung von verschiedenen Wirbelsäulenoperationsverfahren an der Univ. Klinik für Neurochirurgie in Innsbruck und Entwicklung einer Wirbelkörperprothese).

Seit 2007 leite ich den Fachbereich für Neurochirurgie an der EMCO Privatklinik.

Univ.Doz.Dr. Johann Langmayr

Curriculum

Studium der Humanmedizin
• Leopold Franzens Universität Innsbruck (Abschluss 1984)

Fachausbildung
• Universitätsklinik Innsbruck

Fellowship/Hospitationen
• Univ. Klinik für Neurochirurgie - São Paulo
• Spine Center - Chicago
• Kreis-KH - Hannover
• Univ. Klinik Charite - Berlin

Zertifikate
• Facharzt für Neurochirurgie, 1991
• Habilitation aus dem Gebiet Neurochirurgie (Thema: Implantate an der Halswirbelsäule)
• Gerichtlich beeideter Sachverständiger
• Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Neurochirurgie
• Instruktor der Firma Spineart/Genf
• Dipl. Personal, Fitness- und Mentaltrainer

Oberarzt
• Ernennung zum Oberarzt an der Universitätsklinik Innsbruck 1993

Berufstätigkeit
• Leiter der Abteilung für Bandscheiben & Wirbelsäulenerkrankungen der EMCO Privatklinik